Tel. +41-71-222 43 10

Memo-Training

Das Memo-Training basiert auf dem Buch "Das Memo-Training" von Regula Everts und Barbara Ritter. Es ist eurowissenschaftlich begründet und wurde von den Autoren an der Universitätsklinik für Kinderheilkunde in Bern entwickelt und auf seine Wirkung untersucht. Das Training vermittelt Gedächtnisstrategien und stärkt das Arbeitsgedächtnis. Es verhilft Kindern ab sieben Jahren  erwiesenermassen und nachhaltig zu mehr Lernerfolg. Wir führen dieses Training über ca. 8 Therapiestunden hinweg durch und geben zudem Hausaufgaben auf. Die einfache Handhabung, die kindgerecht gestalteten Übungen und die kunterbunten Geschichten machen das MEMO-Training zu einem gelungenen Lernerlebnis sowohl für die Kinder als auch für die Trainerinnen und Trainer. 

Die Geschichte handelt von Memo, der ein Zirkuselefant ist und in der Schweiz lebt. Weil es ihm dort zu kalt ist, will er zurück in seine Heimat Botswana reisen. Doch Memo ist leider sehr vergesslich. Wie gut, dass er im Zirkus eine Menge Freunde hat, die ihm dabei helfen, die abenteuerliche Reise nach Botswana mit schlauen Gedächtnistricks zu meistern.